Zweiton Trainingspfeife für Hunde

Normaler Preis €2,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten (ab 10 Euro Versand inklusive)

Diese Trainingspfeife hat eine einstellbare Tonhöhe. Um sie einzustellen, musst du die Schraube anziehen oder lösen, um die Frequenz zu ermitteln, die für deinen Schützling ideal ist. Diese Pfeife ist auch für das menschliche Ohr hörbar ist, was für die Messung seiner Effizienz unerlässlich ist.

Einige Tipps zur Verwendung der Hundepfeife:

Stell die Tonhöhe ein und pfeife deinen Hund an. Selbst deine Fellnase kann nicht alle Frequenzen hören. Warte am Besten, bis er schläft, und blase sanft auf die Pfeife. Deine Pfeife hat eine Mutter und eine Schraube, die die Frequenz einstellen, wenn sie gedreht wird. Setze den Test fort, bis dein Hund aufwacht. Dann weißt du, dass eine Frequenz erreicht ist, die dein Freund hören kann.

Verwende die Hundepfeife mit unterschiedlichen Sequenzen, um deinen Hund zu trainieren. Ein langer Pfiff kann zum Beispiel "kommen" bedeuten, während eine Reihe von kurzen, stakkatoartigen Pfiffen "sitzen" bedeuten kann. Halte deine Pfeifbefehle konsequent, und dein Hund wird immer wissen, was du von ihm erwartest.

Das Verhalten des Hundes gemäß deinen Anweisungen muss trainiert werden. Zum Beispiel kannst du immer zur Essenszeit auf die Pfeife zu blasen, bevor dein Kumpel sein Futter bekommt. Es dauert nur wenige Male und dein Hund wird schnell reagieren.

 Farbe: Silber
Material: Rostfreier Stahl
Länge: ca. 5,2 cm
Paket inbegriffen: 1 Stück
Hinweis: Der Hundepfeifton besteht aus 2 Tönen.
Teil 1: der Ultraschall. Das menschliche Ohr kann ihn nicht hören, aber der Hund kann ihn hören.
Teil 2: Diese leichten Töne können vom Menschen gehört werden, die dem Besitzer helfen, einen langen oder kurzen Pfiff zum Training zu geben.